04. März 2011

Hochzeit auf dem Brocken: Der erste Termin steht

Am Freitag, dem 6. Mai wird sich das erste Ehepaar auf dem Brocken, dem höchsten Berg im Harz, das Ja-Wort geben. Vier weitere Termine folgen noch in diesem Jahr.

Brocken im Harz
Heiraten auf dem Brocken
Bereits Anfang des Jahres hatte die Stadt Wernigerode angekündigt, neben dem Rathaus, dem Rathaus im Ortsteil Schierke und dem Schloss Wernigerode einen vierten Ort für standesamtliche Trauungen anzubieten. Auf dem Brocken, dem mit 1141 Metern höchsten Berg Norddeutschlands, sollen in diesem Jahr an fünf Terminen Hochzeiten stattfinden. Den Anfang macht ein Paar aus Göttingen, das sich am 6. Mai hoch hinauf bis zur überdachten Aussichtsplattform des Brockenhotels nahe dem Gipfel machen wird, um dort den Bund der Ehe zu schließen.

Rund 600 Euro wird die Zeremonie kosten. Dafür bietet der Brocken aber auch eine tolle Kulisse für eine traumhafte Hochzeit - zumindest dann, wenn das Wetter mitspielt. Aber auch wenn die Sonne scheint, muss man auf dem Berg mit deutlich niedrigeren Temperaturen und vor allem mit viel Wind rechnen. Gerade wer dann ein Hochzeitsfoto-Shooting draußen plant, der sollte auch ein paar warme Kleidungsstücke zum Überziehen nicht vergessen.



Zurück zur News-Übersicht
Hochzeitsreise-Angebote
Neues im Hochzeit-Forum
Mo, 07. September 2015 16:48 Uhr
Heiraten auf Mallorca
Sa, 22. August 2015 11:36 Uhr
Wo habt Ihr eure Flitterwochen verbracht?
Mi, 08. April 2015 21:04 Uhr
Junggesellenabschied in Berlin
Artikel rund ums Thema Hochzeit