29. April 2009

Beckers Traumhochzeit bald auch im Fernsehen

Boris Becker hatte vor kurzem schon bei 'Wetten, dass ?' bekannt gegeben, dass er im Juni heiraten werde. Nun soll das freudige Ereignis auch groß im Fernsehen vermarktet werden - RTL hat sich die Exklusivrechte an Beckers Hochzeit gesichert.

Sarah Connor hat es vorgemacht, nun folgt eine weitere Märchenhochzeit im Fernsehen: Die Eheschließung von Boris Beckers und Lilly Kerssenberg soll auf RTL groß übertragen werden. Der Fernsehsender sicherte sich dazu die exklusiven Vermarktungsrechte und wird im Rahmen des Live-Style-Magazins „Exclusiv“ am 7. Juni und am 14. Juni eine Stunde lang über die Traumhochzeit des ehemaligen Tennisprofis berichten.

Die Hochzeit selbst findet am 12. Juni in St. Moritz in der Schweiz statt. Gefeiert wird im Luxushotel „Suvretta“. Die erste Exclusiv-Sendung am 7. Juni wird sich daher um die Hochzeitsvorbereitung drehen, am 14. Juni wird dann die Hochzeit selbst behandelt. Der Titel der beiden Sendungen soll „Vorteil: Becker“ lauten, über die Höhe des Honorars für Becker und Kerssenberg ist bislang noch nichts bekannt.



Zurück zur News-Übersicht
Hochzeitsreise-Angebote
Neues im Hochzeit-Forum
Mo, 07. September 2015 16:48 Uhr
Heiraten auf Mallorca
Sa, 22. August 2015 11:36 Uhr
Wo habt Ihr eure Flitterwochen verbracht?
Mi, 08. April 2015 21:04 Uhr
Junggesellenabschied in Berlin
Artikel rund ums Thema Hochzeit