Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schlechte Erfahrung mit Konditor in Erfurt
BeitragVerfasst: Mo 16. Jul 2012, 13:53 
Leider, leider ist meine Hochzeit schon vorbei, es ging so schnell! Alles in allem war es ein wunderschönes und gelungenes Fest, das ich nie vergessen werde, nur leider gab es einen etwas bitteren Nachgeschmack!

Wir haben sehr viel Wert auf unsere Hochzeitstorte gelegt und ewig nach einem Konditor gesucht. In "XYZ" (Bitte eine E-Mail direkt an den Autoren dieses Beitrags schreiben, um den Anbieter zu erfahren) aus Erfurt haben wir einen anscheinend perfekten Konditor gefunden. Nur leider wurde uns nicht die bestellte Torte geliefert! Sie war trocken, ohne Früchte und Creme (wie eigentlich bestellt) und hatte teilweise eine extrem dicke Zucker- und Marzipanschicht. Wir mussten fast die Hälfte davon wegschmeißen, was mir bei einem Preis von 5 Euro je Stück in der Seele weh tat. Das Schlimmste war jedoch, als ich diesen Fehler im Laden vorgetragen habe, wurde ich beschimpft, ich würde die Arbeit geringschätzen, ich hätte eine ungenaue Wegbeschreibung gemacht und wäre (Schande über mich) an meinem Hochzeitstag nicht an mein Handy gegangen! Mein detaillierte Wegbeschreibung mit Nummer unseres Caterers, die ich einen Monat zuvor geschickt hatte, wurde wohl ignoriert. Er würde sich nur an den Vertrag halten (da stand nur meine Nummer drin). Sowas von lächerlich und unflexibel. In diesem Vertrag standen aber auch z.B. die bestellten Früchte ...
Im Prinzip wurde jegliche Schuld auf mich geschoben. Es gab keinerlei Entschuldigung, nur böse Worte! Ein Dienstleister sondergleichen ist mir noch nicht untergekommen!
Sehr sehr traurig, da man als Brautpaar nun mal möchte, dass alles stimmt. Vor allem, wenn man so viel Geld in die Hand nimmt.

Mir wurde Hausverbot erteilt, weil ich mich erdreistet habe, einen Fehler zu reklamieren. Und ich solle "XYZ" nicht weiterempfehlen, was ich hiermit also sehr gern NICHT tue!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlechte Erfahrung mit Konditor in Erfurt
BeitragVerfasst: Di 13. Aug 2013, 13:24 
Hallo,

würdest du mir den Name des Konditors verraten oder Anhaltspunkte geben?

Ich kann dich leider nicht anschreiben, weil ich nicht weiß, wie ich mich hier registrieren kann.

LG


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlechte Erfahrung mit Konditor in Erfurt
BeitragVerfasst: Fr 25. Okt 2013, 13:04 
Das ist aber traurig. Servicewüste Deutschland kann ich da nur sagen. Ich habe schon oft die Erfahrung gemacht, dass man bei Reklamationen (vor allem auch bei berechtigten) beschimpft wird, man sei selbst daran schuld. Ich finde das sehr traurig und schade, gerade bei so einer Besonderheit wie einer Torte. Kann man nur hoffen, dass du allen Leuten aus deinem Umfeld von dem schlechten Konditor erzählt hast.
Ich finde ja die Idee eines Candytables toll. Da kann nicht soviel schief gehen und jeder der Gäste findet was passendes. Vieles kann auch selbstgemacht bzw. gekauft werden und man ist nicht von einem Konditor abhängig. Ich habe hier auch einen interessanten Artikel, woraus bei einem Candytable geachtet werden sollte: http://www.hochzeit-in-deutschland.de/hochzeitsfeier/candytable-die-abwechslungsreichere-idee-zum-kuchenbuffet.
Hoffentlich konntest du mittlerweile deinen Ärger vergessen und denkst nur noch an die schönen Momente eurer Hochzeit.

Liebe Grüße


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlechte Erfahrung mit Konditor in Erfurt
BeitragVerfasst: Sa 28. Dez 2013, 21:30 
Hallo liebe Leser,

wir glauben hier sind wir gemeint !!! Wer sind wir - http://www.zuckerkunst.com ! Wir treten mit unserem Namen auf, nicht unter Pseudonym, wie die kritisierende Dame !!!

Wir haben doch Weihnachten - wir erzählen eine kleine Geschichte. Es war einmal ...

... eine Kundin, die hatte eine Hochzeitstorte bestellt - übrigens nach ausgiebiger (kostenloser) Verkostung verschiedener Füllungen bei uns im Café in der Johannesstr. 19 in Erfurt. Dies geschah schriftlich mit Vertrag (incl. Skizze der Torte) unter Angabe von Größe, Füllung, Geschmack, Dekoration, Lieferadresse, Lieferdatum, Lieferuhrzeit, Telefonnummern. Dieser Vertrag wurde der Kundin nach Vereinbarung vorgelesen (!) und von ihr persönlich unterschrieben.

Der Ehemann der Zuckerkünstlerin lieferte die Torte zur Lieferadresse - MDR in der Gothaer Str. in Erfurt (Lieferadresse lt. o.g. Vertrag). Leider weiss dort niemand etwas von einer Hochzeit. Nach mehr als einstündiger Telefonsuche mit Hilfe der Rezeption des MDR konnte leider niemand erreicht werden - die Telefonnummer der Braut war nicht erreichbar, auch alle anderen Telefoneinträge unter dem Namen der Kundin bei der Telekom waren nicht erreichbar. Was tun ... ? Wir sind serviceorientiert und haben eine Lieferuhrzeit ... ?!

Auf mehrfache Bitte unsererseits hat die Rezeption des MDR geholfen und seinerseits herumtelefoniert, um dann herauszufinden, dass es hinter (!!!) dem MDR einen Ort gibt, an dem hin und wieder Veranstaltungen stattfinden; dieser Ort hatte mit dem MDR aber nichts zu tun - danke an dieser Stelle für die Rezeption des MDR !

Nach 90 min Suche hatten wir endlich das Ziel erreicht und waren stolz, die Torte noch vor Eintreffen des Brautpaares zu liefern und das war knapp. Die verantwortliche Verwandte vor Ort hat den ordnungsgemäßen Empfang mit Unterschrift auf dem Lieferschein bestätigt!

Puuhh ... ! Geschafft ... ! Wir haben unseren kleinen Beitrag zum Gelingen einer Hochzeit geleistet, obwohl der Lieferort falsch war und unter den angegebenen Telefonnummern niemand zu erreichen war !

... ist doch eigentlich eine schöne Geschichte oder ?! Wir sollten es bei diesem schönen Abschluss der Geschichte belassen !

Liebe Leser,

leider bekommt man solche Kommentare nicht mehr entfernt aus diesem Forum und aus dem Internet. Wir können daher nur darauf reagieren und hoffen, dass Sie diese Geschichte auch aus unserer Sicht zur Kenntnis nehmen.

Gleichzeitig bitten wir Sie mit uns gemeinsam dieser Kundin in ihrer Ehe und in ihrem weiteren Leben alles Gute zu wünschen.

Sollten Sie eine schöne Torte für Ihre Hochzeit brauchen, besuchen Sie uns, 99,9% unserer Kunden sind zufrieden mit uns und wir arbeiten jetzt noch an den 0,1% ! :-)


Ihr ZUCKERKUNST - Team


PS:

Über den am nächsten Montag nach dem Hochzeits-Wochenende folgenden peinlichen Auftritte dieser Kundin möchten wir nicht weiter berichten - nur soviel - 50% nachträglichen Rabatt wegen aus der Luft gegriffenen Vorwürfen und noch dazu nicht zurückgegebenen geliehenen Tortenständern gewähren wir nicht !

Da hat diese Kundin schon Recht, sie empfiehlt uns nicht weiter, das möchten wir auch nicht, darum haben wir sie sogar ausdrücklich gebeten. Wir haben gerne Kundinnen und Kunden, die glücklich und zufrieden, ausgeglichen, happy, neugierig, vor allem ideenreich zu uns kommen und mit denen wir "die" Torte für "den" Tag gemeinsam gestalten können und die uns nachher sagen, wie schön "der Tag" war.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ]   Druckansicht 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: Fr 22. Jun 2018, 14:14