Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einladungskarten selbst drucken - welcher Drucker?
BeitragVerfasst: Do 9. Dez 2010, 11:05 
Hallo,

ich möchte gerne meine Einladungskarten selbst drucken, da mir die Vorlagen der Online-Anbieter alle nicht gefallen. Könnt Ihr mir sagen, welches Papier und welcher Drucker (Tintenstrahl- oder Laserdrucker) dazu am besten geeignet ist? Ich muss mir eh einen neuen Drucker kaufen, vielleicht hat ja jemand bereits gute Erfahrungen mit dem Bedrucken von Karten gemacht.

Grüße
Martin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Einladungskarten selbst drucken - welcher Drucker?
BeitragVerfasst: Mo 14. Okt 2013, 15:11 
Hallo Martin,

also ich würde sagen, dass sich das nicht wirklich lohnt. Es gibt doch tausende von Vorlagen für Hochzeitskarten im Internet. Und selbst wenn du deine selbstgestalteten Hochzeitskarten drucken lassen möchtest, ist jede Druckerei günstiger (und professioneller) als ein neuer Laser- oder Tintenstrahldrucker.

Aber um auch deine Frage zu beantworten: Für ein gutes Druckbild kann ich dir aber den: EPSON STYLUS PRO 4900 empfehlen. Da bekommst du auch dickeres 300g Papier bedruckt.

Gruß, Rosi


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ]   Druckansicht 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Aktuelle Zeit: Fr 22. Jun 2018, 14:10